AR Code AR Face Filter

Digitalisierung von Restaurantmenüs mit Augmented Reality QR Codes


AR Code-Technologie | 09/04/2024 |


Augmented Reality ist eine schnell voranschreitende Technologie, die es den Nutzern ermöglicht, in Echtzeit mit dreidimensionalem Inhalt in ihrer Umgebung zu interagieren.

Bekannt für seine Anwendung in Pokémon Go, hat Augmented Reality (AR) auch in industriellen Umgebungen Anwendung gefunden, mit der Überlagerung von Arbeitsanweisungen auf Oberflächen für Montageprozesse und der Anzeige einer Vielzahl von Produkten oder Kunstwerken, einschließlich kulinarischer Kreationen. Diese Innovation hat einen neuen Trend für die AR-Anzeige von 3D-Modellen von Gerichten eingeleitet.

AR QR Codes: Revolutionierung der Restaurantbranche

Ein AR-Code ist ein spezieller Typ von QR-Code, der die zur Anzeige einer 3D-Augmented-Reality-Erfahrung auf Geräten wie Smartphones oder AR-Brillen wie der Apple Vision Pro Headset erforderlichen wichtigen Informationen enthält und keine spezialisierte Anwendung benötigt.

AR-Code-Menu-Burger

Durch das Scannen eines AR-QR-Codes, einer Abkürzung für Augmented Reality Quick Response Code, können Benutzer interaktiven 3D-Inhalt nahtlos in ihre unmittelbare Umgebung integrieren.

Diese vielseitige Technologie kann auf einer Vielzahl von Materialien aufgebracht werden und findet bahnbrechende Anwendung im Gastronomiesektor, indem sie diese Codes direkt auf Speisekarten von Restaurants integriert.

AR-Menüs mit der AR Code Object Capture App

Die AR-Code Object Capture App revolutioniert Speisekarten von Restaurants, indem sie Gastronomen ermöglicht, 3D-Modelle ihrer Gerichte zu erstellen, die dann mit AR-QR-Codes verknüpft werden. Kunden können diese Codes scannen, um die Gerichte in Augmented Reality anzusehen und eine realistische und interaktive Vorschau auf ihre Mahlzeit zu erhalten.

Demo Sushi Object Capture

Dies verbessert das kulinarische Erlebnis, indem es eine lebendige Darstellung der Menüpunkte bietet und bei der Entscheidungsfindung hilft. Für Restaurants ist dies eine einfache, aber innovative Möglichkeit, ihre Küche zu präsentieren und Kunden mit einer modernen und ansprechenden Menüpräsentation anzulocken.

Hier ist die Demo, die den 3D-Scan von Takoyaki und die Erstellung des AR-Codes zeigt:

Takoyaki-Objekterfassung

Sehen Sie sich die Demo für einen 3D-Scan eines Burgers und die Generierung des AR-Codes an:

Burger-Objekterfassung

3D-Gerichte erstellt mit traditioneller Photogrammetrie

Augmented Reality kann das kulinarische Erlebnis in Restaurants revolutionieren, indem es den Kunden eine immersive und fesselnde Möglichkeit bietet, sich mit Menüpunkten auseinanderzusetzen. Zum Beispiel kann AR verwendet werden, um 3D-Darstellungen von Gerichten anzuzeigen, die es den Kunden ermöglichen, die Gerichte vor der Bestellung zu visualisieren.

Es gibt verschiedene Methoden, um ein 3D-Modell eines Gerichts zu erstellen. Die zuvor beschriebene Methode zeigt die Möglichkeiten der AR Code Object Capture App, die derzeit exklusiv für iPhone Pro und iPad Pro Geräte verfügbar ist. Für andere Arten von Geräten empfehlen wir den traditionellen photogrammetrischen Ansatz, der nur einen MacBook erfordert.

Photogrammetrie des japanischen Restaurant-Menüs

Diese Technik beinhaltet das Aufnehmen mehrerer Fotos eines realen Objekts, in diesem Fall eines Gerichts, aus verschiedenen Blickwinkeln und die Verwendung von Software zur Erstellung eines detaillierten 3D-Modells. Das Ergebnis? Eine beispiellose Realitätstreue, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, bevor das Essen überhaupt serviert wird.

Photogrammetrie des Restaurant-Menüs einer Kaffeetasse

Die Attraktivität von AR für Restaurants besteht darin, Lebensmitteloptionen in einer realen Umgebung zu visualisieren und dadurch einen verlockenden Reiz zu schaffen, der Gäste dazu ermutigt, neue Gerichte auszuprobieren. Ein AR-Menü bietet textliche, gestalterische und andere Hinweise, um die Erkundung des Angebots eines Restaurants durch die Gäste zu erleichtern. Es ermöglicht den Gästen sogar, die Größe und Menge der Lebensmittel visuell zu erfassen und ihr Verständnis von Größe und Menge zu verbessern. AR verschönert nicht nur, sondern vereinfacht auch das kulinarische Erlebnis.

Diese Implementierungen sind erst der Anfang und werden voraussichtlich zunehmen, während die AR-Technologie stärker in unseren Alltag integriert wird.

Die Auswirkungen von AR-QR-Codes auf die Restaurantbranche

Da immer mehr Restaurantketten AR-Menüs einführen und positive Rückmeldungen erhalten, werden andere den Mangel an solchen Technologien als wettbewerbsfähigen Nachteil sehen.

AR-Menüs können Publicity generieren und Gen Z-Diner anziehen, die in der Regel nicht so häufig auswärts essen wie ältere Generationen. Diese Faktoren dürften die Adoption von AR in einem schnelleren Tempo vorantreiben und AR-Menüs zu einem standardmäßigen Angebot in Restaurants weltweit machen.

Personalisierte kulinarische Erlebnisse:

AR-Technologie hat auch das Potenzial, personalisierte kulinarische Erlebnisse anzubieten. Restaurants können durch die Verwendung von AR-QR-Codes auf individuelle Vorlieben, diätetische Einschränkungen und Allergene eingehen. Kunden können somit auf maßgeschneiderte Informationen zu den Zutaten und dem Nährwert der von ihnen in Betracht gezogenen Gerichte zugreifen.

AR-QR-Codes im Marketing und in Treueprogrammen:

Restaurants können AR-QR-Codes verwenden, um die Kundenbindung und Kundenloyalität zu stärken. AR-Codes können beispielsweise in Werbekampagnen oder Treueprogramme integriert werden und den Kunden Zugang zu exklusiven AR-Inhalten, Rabatten oder Belohnungen bieten. Dieser Ansatz kann dazu beitragen, die Kundenbindung zu erhöhen und wiederkehrende Besuche zu fördern.

Verwendung von AR-QR-Codes für das Restaurantpersonal:

AR-QR-Codes können auch ein effektives Werkzeug für die Schulung und Entwicklung des Personals sein. Durch das Scannen eines AR-Codes können Mitarbeitende auf interaktive 3D-Modelle von Gerichten, Getränken oder Geräten zugreifen und so lernen, wie sie die Gerichte zusammenstellen und präsentieren können. Diese Technologie kann auch verwendet werden, um die richtigen Reinigungs- und Wartungsverfahren für Restaurantgeräte zu demonstrieren.

AR-QR-Codes und kontaktloses Essen:

In einer postpandemischen Welt wird kontaktloses Essen immer wichtiger. AR-QR-Codes können Restaurants dabei unterstützen, sich anzupassen, indem sie kontaktloses Durchsuchen und Bestellen von Menüs anbieten. Kunden können einfach den AR-QR-Code scannen, um das Menü anzuzeigen und ihre Bestellung aufzugeben, wodurch der Kontakt mit physischen Menüs und anderen Berührungspunkten minimiert wird.

Die Zukunft des Essens mit AR-QR-Codes gestalten

Augmented Reality QR-Codes haben das Potenzial, die Restaurantbranche zu revolutionieren und sowohl Kunden als auch Unternehmen eine Vielzahl von Vorteilen zu bieten. Von der Verbesserung des kulinarischen Erlebnisses mit appetitlichen 3D-Visuals bis hin zur Optimierung von Betriebsabläufen und Steigerung der Kundenbindung verspricht AR-Technologie, unsere Art und Weise des Essens neu zu gestalten.

Indem Restaurants diese Technologie nutzen, können sie sich an die Spitze setzen, eine neue Generation von Dinnern anlocken und unvergessliche kulinarische Erlebnisse schaffen.

Häufig gestellte Fragen

Wie transformiert AR-QR-Code-Technologie die Restaurantbranche?

AR-QR-Code-Technologie revolutioniert die Restaurantbranche, indem sie es den Gästen ermöglicht, Speisen in 3D zu visualisieren, bevor sie bestellen. Indem sie diese Codes mit einem Smartphone scannen, können die Benutzer eine fotorealistische Darstellung ihres gewählten Gerichts sehen, seine Größe und Menge verstehen und sogar seine Zutaten erkunden. Diese interaktive Erfahrung ermutigt die Gäste, neue Gerichte auszuprobieren und verbessert so das gesamte kulinarische Erlebnis.

Welche Vorteile bringt AR-QR-Code für Restaurants?

AR-QR-Codes bieten zahlreiche Vorteile für Restaurants. Sie verbessern das kulinarische Erlebnis, ziehen eine jüngere Zielgruppe von Gästen an und bieten einen Wettbewerbsvorteil in einem Markt, der zunehmend von Technologie geprägt ist. Über die Vorteile für die Kunden hinaus können AR-QR-Codes auch ein wirksames Instrument für die Schulung des Personals sein, indem sie die Montage und Präsentation von Gerichten oder die Wartung von Geräten durch interaktive 3D-Modelle demonstrieren.

Wie können AR-QR-Codes zum kontaktlosen Essen beitragen?

In einer Welt, die zunehmend auf kontaktlose Dienstleistungen setzt, können AR-QR-Codes das kontaktlose Essen erleichtern. Indem die Kunden den AR-QR-Code scannen, können sie detaillierte 3D-Darstellungen der Menüpunkte sehen, ihre Auswahl treffen und ihre Bestellungen direkt von ihren Smartphones aus aufgeben. Dies minimiert den Kontakt mit physischen Menüs und anderen Berührungspunkten und verbessert Sicherheit und Bequemlichkeit.

Antrieb
51,642 AR experiences
Portion
182,964 Scans pro Tag
Vertraut von
38402 Schöpfer



Loslegen

Beginnen Sie mit der Erstellung, Verwaltung und Verfolgung Ihrer AR Code-Erlebnisse.
Beginnen Sie mit der Erstellung und Verwaltung Ihrer Augmented Reality Code-Erlebnisse.

Loslegen

AR Code Object Capture
Erstellen Sie sofort AR Codes für jedes Objekt mit 3D-Scans von Ihrem iPhone Pro oder iPad Pro.
AR Code Object Capture

Neueste Blogbeiträge

facebook twitter instagram linkedin youtube tiktok
Erstellen, verwalten, bearbeiten und überwachen Sie Ihre AR-Erlebnisse mit unseren erweiterten Funktionen.

Loslegen